Internationales

Der Blickwinkel der KLB Bamberg reicht weiter über die Grenzen des Erzbistums Bamberg hinaus. Im Zeitalter der Globalisierung, in dem die Grenzen zwischen den einzelnen Nationen zunehmend durchlässig werden, setzt sich die KLB Bamberg für nachhaltige Projektpartnerschaften, faire Preise für fair gehandelte Produkte, Begegnung, Austausch und gegenseitiges Verständnis ein.

Konkret bestehen intensive Kontakte zum Senegal (Westafrika) und in die Ukraine (Osteuropa), die hauptsächlich vom Arbeitskreis Senegal und vom Arbeitskreis Ukraine gepflegt und ausgebaut werden. Die Arbeitskreise treffen sich regelmäßig, gerne dürfen Interessierte dazukommen.